Kategorie: Politik

Gras und Schmetterlinge in einem Garten

Folge 034 – Es grünt zu grün! Astroturfing und digitale Propaganda.

(Folge vom 3.4.2022) Im Jahr 2007 fanden sich engagierte und besorgte Bürger/innen zu einer Graswurzel-Bewegung zusammen, die sich darum kümmern wollte, dass bei der Privatisierung der Deutschen Bahn alles mit rechten Dingen zugeht. “Rechte Dinge”, damit war eine ungestörte und möglichst umfassende Privatisierung des schwerfälligen Staatsunternehmens zum Wohle der Bürger/innen gemeint. Auf meinebahndeinebahn.de wurden Artikel […]

Pythia Delphi

Folge 020 – Wir haben Sie schon erwartet! Predictive Policing.

(Folge 20 vom 14.11.2021) Der Roman “Minority Report” spielt im Jahr 2054: Eine Spezialabteilung der Polizei in Washington ist in der Lage, Morde weit im Vorfeld vorauszusagen – und die zukünftigen Mörder frühzeitig auszuschalten. Verurteilen ohne Tat? Im Jahr 2020 erscheint ein Bericht über SKALA , das in NRW eingesetzte Computerprogramm für Predictive Policing. Ist […]

Die Pyramide des Kapitalismus mit einem Geldsack an der Spitze und der arbeitenden Bevölkerung an der Basis

Folge 019 – Die Facebook Papers: Spielregeln des Kapitalismus

(Folge 19 vom 7.11.2021) Im Mai 2021 verließ Frances Haugen, eine junge, ehrgeizige, aufstrebende, erfolgreiche und intelligente Data-Scientistin aus dem “Civic Integrity Team” von Facebook ihren Arbeitgeber. Aufgabe dieses Teams war, Mißbrauch der Facebook-Plattform während der US-Wahlen Ende 2020 zu verhindern. Frances Haugen war – und ist – allerdings nicht nur intelligent, sie hat auch […]

Bild von der Kreuzigung Christi

Folge 009 – Viralität, Moral und Social Media: Wer Wut sät, wird mehr Wut ernten.

(Folge 9, 06.08.2021) In dieser Folge lüften wir eines der 100-Million-Dollar-Geheimnisse der politischen Kommunikation rund um soziale Medien und klären eine der meistgestellten und trotzdem nur selten schlüssig beantworteten Fragen: Wie und woher und von wem und durch welche Inhalte bekommt man mehr Reichweite? Unsere Antwort fällt… nun, sagen wir: “ernüchternd” aus. Warum ernüchternd? Es […]

Top